Überraschung

Ganze fünf Kommentare wurden es nicht, als Trostpreis gibt es aber für jeden ein Release. Dann kommen wir, wenn ich das mal gerade grob überschlage … auf ungefähr zwei. Aus einer Unmenge von Werken, die ich hoffnungsfroh vorbereitet hatte, habe ich euch die folgenden beiden herausgesucht: Das Prolog zu ef – a tale of memories und das Epilog zu ef – a tale of melodies.
Nebenbei möchte ich euch noch auf diese guten Anime aufmerksam machen. Wem sie gefallen, optisch wie musikalisch, dem empfehle ich die beiden Serien. Viel Spaß beim Genießen dieser Specials.

b.k. und Paul dürfen sie sich hier herunterladen, allen anderen sei es erst erlaubt, wenn sie hier irgendwo ein Kommentar hinterlassen haben … Aber hört ja doch keiner auf mich …

Advertisements

Veröffentlicht am 15. Juli 2012, in Einzelwerke & Specials. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

  1. thx, und ja sehr gut gemachte Serie und sogar deutsche Texte und „Sprache“ drin.

  2. Ich wusste garnicht das es einen Epilog gibt.
    Vielen Dank

  3. es gibt einen epilog? wusste ich nicht aber ich such die 2 ef memories und melodies mit ger sub, kampfkuchen gibts ja nicht mehr und ka ich find sie nicht nur epilog und prolog ist sehr schade, hab von dem anime nen kurzen ausschnitt gesehen und ka der zieht mich magisch an 😉

    • Beide Serien kann man noch im IRC finden. Wo es sie genau gibt, kannst du auf fan-sub.de sehen, wenn du rechts bei der „Datei-Suche“ nach der jeweiligen Serie suchst. (Vllt. gibt es den Channel von GK auch noch, kp.)

      Ef – memories hat außerdem noch Seeder bei den Torrents auf ani-tsuzuki, ef melodies (zumindest als ich geguckt habe) leider nicht mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s